+

Gestatten: Jäger. Nordlicht. Fette Frau.

Mein Name ist Nicole Jäger und ich wiege eine Handbreit über 160 Kilo. Was nicht mal die Hälfte von dem ist, was ich früher gewogen habe: 340 Kilo. Und nein, das ist kein Tippfehler. Dass ich noch lebe – und das sogar ziemlich gut – habe ich der Entscheidung zu verdanken, abzunehmen.





 

Meine Geschichte und den ganzen Rest habe ich in meinem ersten Buch „Die Fettlöserin – Eine Anatomie des Abnehmens“ festgehalten.

Auch als Kabarettistin stehe ich regelmäßig auf der Bühne. Mein Programm "Ich darf das, ich bin selber dick" richtet sich an alle Menschen, die einen Körper haben.

Als Ernährungscoach habe ich in meiner eigenen Praxis gearbeitet. Da ich im Moment aber sehr viel mit meinem Kabarett-Programm auf Tour bin und an meinem neuen Buch "Nicht direkt perfekt" schreibe nehme ich z.Zt. keine neuen Klienten an.

Ich bin Hamburgerin mit Leib und Seele, Katzenbesitzerin und Gintonic-Liebhaberin.